für dich und deinen Hund

doterra-wellness-advocate-black

Schön, dass du dich für die Welt der ätherischen Öle interessierst. Die Aromaöltherapie ist eine auf Wissenschaft basierende Therapieform und ist ein Teil der traditionellen Phytotherapie. Die Medizin die wir heute kennen, hat ihren Ursprung in der Pflanzenheilkunde! Sie ist somit die Basis aller medizinischen Lehren und arbeitet ganzheitlich, um den Körper und Geist von uns und unseren Hunden im Einklang zu halten.

Was sind Ätherische Öle?

Aromaöle sind eng mit dem körperlichen, emotionalen und geistigen Wohlbefinden von uns und unseren Hunden verbunden. Ätherische Öle sind hochwirksame Substanzen, die sich aktiv auf die mentale und körperliche Verfassung von uns und unseren Hunden auswirken. Aromaöle können deinen Hund beim Training und im Alltag unterstützen.  

Ätherische Öle sind flüchtige Bestandteile von therapeutisch wirksamen Pflanzen. Sie duften himmlisch und zeigen nachweisliche Wirkung. Auf unserer Erde gibt es über 2.000 Pflanzenarten, in denen ätherisches Öl enthalten ist.

Die Pflanzen produzieren dieses Öl, um sich vor UV-Strahlung oder vor Schädlingen zu schützen, und um Krankheiten abzuwehren. Die gut riechenden Duftstoffe des ätherischen Öls, locken Schmetterlinge und Bienen an, um den Bestand der Pflanze zu sichern. Es gibt verschiedene Methoden aus denen Ätherische Öle gewonnen werden können. Mittels Dampf-destillation oder Kaltpressung werden die duftenden Moleküle aus der Pflanze gelöst. Das Öl wird aus den Blättern, Blüten, Nadeln, Früchten, Hölzern, Wurzeln, Rinden oder der Fruchtschale gewonnen und dann verarbeitet. 

Wie wirken die Öle?

Ätherische Öle sind 50-70 x stärker als die Heilkräuter selbst. Damit du dir das besser vorstellen kannst hier ein Beispiel: Ein Tropfen Pfefferminzöl hat die Wirkung wie 28 Tassen Pfefferminztee. Dadurch, dass ätherische Öle intensiver sind, benötigen wir davon relativ wenig. Gibst du einen Tropfen in deine Hand, dann durchdringt das Öl innerhalb von ein paar Minuten deine Haut. Danach ist das ätherische Öl in deinen Blutkreislauf gelangt und dort nachweisbar.

Ätherische Öle wirken bei Hunden über das Riechen direkt auf die Psyche und können so deinen Hunde bestärken. Hunde besitzen ca. 300 Millionen Riechzellen, wir Menschen hingegen nur ca. 5 Millionen. Jetzt kannst du dir vorstellen, wie empfindsam die Nase deines Hundes ist und auf die Düfte & Aromen der Öle reagiert.

Ätherische Öle können gezielt im Verhaltenstraining für Hunde eingesetzt werden, um die Stimmungen deines Hundes zu beeinflussen. Sie fördern die Konzentration, heben die Stimmung, bauen Stress ab und entspannen den Geist.

Ätherische Öle fördern das Wohlbefinden von uns und unseren Hunden:

doterra-bestellen-ätherische-oele-fuer-hunde-hund-therapie-beratung

Für mehr Entspannung im Leben mit deinem Hund

Warum dōTERRA?

Ich kann dir von Herzen die 100% naturreinen ätherischen Öle von dōTERRA empfehlen. Gib bei deiner Bestellung sehr gerne meine Beraternummer 8783314 an, dann wirst du automatisch mir zugeteilt, wir bleiben in Kontakt und können uns regelmäßig über die Öle austauschen. dōTERRA hat mir und meiner Hündin Flummi total weitergeholfen. Zum Beispiel bei Flummi’s Hautkrankheit und meiner Migräne. Die hohe Wirksamkeit der Öle liegt auch an dem CPTG Standard, den ich euch näher erklären möchte:

CPTG© steht für „Certified Pure Therapeutic Grade©“. Dieser Reinheitsgrad von dōTERRA garantiert reine therapeutische Qualität der ätherischen Öle. Doch was bedeutet das?

BIST DU BEREIT EIN AUSBALANCIERTES LEBEN MIT DEINEM HUND ZU FÜHREN?

DANN LASS UNS DEN WEG GEMEINSAM GEHEN.

Hinweis: Ich muss dich darauf hinweisen, dass es sich bei den hier vorgestellten Behandlungsmethoden um Verfahren der alternativen Medizin/Therapie handelt. Diese sind wissenschaftlich nicht anerkannt. Die von mir gegebenen Informationen zur Behandlung sind keine Garantie und weder als Heil- noch als Linderungsversprechen zu sehen.

Erfahre wie du dir trotz Vollzeitjob einen entspannten Alltag mit deinem Hund gestalten kannst!

Melde dich jetzt zum kostenlosen Newsletter an und finde sichere dir das kostenlose E-Book, in dem du erfährst wie du dir einen entspannten Alltag mit Hund aufbaust!

kerstin-quast-hundetrainerin-hundeschule-vollzeit4beiner-berufstaetig-mit-hund